Immobilien Lunz am See
Immobilien Lunz am See
Grundstück, Eigentumswohnung, Wohnaus, Mietwohnung
                                                              [Home]                     Anmelden    Login

Das Kostenlose Immobilienportal Lunz am See für Ihre Wohnung, Grundstück oder Haus zum mieten oder kaufen.



Lunz am See-Eckdaten:
Gemeinde: Lunz am See
Bundesland: Niederösterreich
politischer Bezirk: Scheibbs (SB)
Einwohnerzahl: 1857
Bevölkerungsdichte: 18 EW/km2
PLZ: 3293
Seehöhe: 601
Gemeindefläche: 101.41 km2
Vorwahl: 7486

Katastergemeinde (KG):
Lunzdorf
Lunzdorf
Katastralgemeindenummer 22019 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Lunzamt
Lunzamt
Katastralgemeindenummer 22018 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Bodingbach
Bodingbach
Katastralgemeindenummer 22003 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Weißenbach
Weißenbach
Katastralgemeindenummer 22035 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Ahorn
Ahorn
Katastralgemeindenummer 22001 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Seekopf
Seekopf
Katastralgemeindenummer 22031 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Hohenberg
Hohenberg
Katastralgemeindenummer 22012 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32005 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3293 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3294
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201


Ortschaft/ Gemeindeteile:
Lunz am See Lunz am See
Gewässer:
Lunzer See natürlich
Obersee natürlich
Mittersee künstlich

Siedlungen:
Gansbrunn,
Schönau,
Schöckelreith,
Schloss Seehof,
Oisreitl,
Glockriegel,
Luckenbrunn,
Kogel,
Pfanne,
Schlapperhart,
Herdengl,
Neidfleck,
Großwintersbach,
Hinterbreiteneben,
Hamahd,
Großweinegg,
Bodingstein,
Ganzeben,
Preselreith,
Lunz am See,
Walcherbauer,
Grub,
Sulzbach,
Durchlaß,
Prettereck,
Großseeau,
Seehof,
Pfaffenschlag,
Kaltenmarkt,
Fürstenreith,
Seereith,
Schlageben,
Ahornberg,
Kogl,
Ahorntal,
Maiß,
Kleinwintersbach,
Großschöpftal,
Loosbichl,
Hochalm,
Graben,
Unterhackstock,
Perneck,
Oberhackstock,
Mausrodl,
Oed,
Salchen,
Zwiesel,
Große Weißenbachau,
Vorderbreiteneben,
Rechberg,
Kasten,
Haslau,
Übelgraben,
Schaureith,
Zettelreith,
Großgroßau,
Kothbergtal,
Höhenstein,
Gamseck,
Seefried,
Rottenlehen,
Pramelreith,
Pramellehen,
Seekopf,
Ramsau,
Lichtenau,
Holzapfel,
Ertltal,
Hohenberg beim Lunzberg,
Durchlaßalm,
Schlögelberg,
Wallerbach,
Kleine Weißenbachau,
Taxegg,
Gotthardsberg,
Kothgraben,
Oberhof,
Weißenbach,
Windlehen,
Kleinseeau,
Tögelreith,
Tischen,
Grub im Ertltal,
Biologische Station,
Ahorn,
Lunz-Berggebiet,
Pauschenalm,
Poschenreith,
Pöllenreith,
Steinau,
Lunz Amt,
Schwärz,
Bodingbach,
Kleinweinegg,
Großau,
Lehen,
Pauschenreith,
Kleingroßau,

Services:
Grundbuch Lunz am See
Grundbuchauszug Lunz am See
Katasterplan DXF/PNG Lunz am See
Anrainerverzeichnis Lunz am See
www.urkundensammlung.at

Lunz am See.Geografie.

Lunz am See liegt im Mostviertel im Ybbstal in der niederösterreichischen Eisenwurzen. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 101,41 Quadratkilometer. 82,44 Prozent der Fläche sind bewaldet. Im Gemeindegebiet liegt der Lunzer See. Lunz liegt an der Ybbs, die vor Lunz Ois genannt wird.Es existieren keine weiteren Katastralgemeinden ausser Lunz am See.

Quellenangabe: Die Seite "Lunz am See.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 23:38 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Bedeutendes:
Ludwigfall
Wildnisgebiet D??rrenstein
Gr??nloch
Biologische Station Lunz
Lunz am See
D??rrenstein (Ybbstaler Alpen)
Liste der denkmalgesch??tzten Objekte in Lunz am See
Lunz-Formation
Wei??e Ois
Lunzer See
in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral
Pachten, Mieten, Kaufen, Verkaufen
Fischen:
Teich, Fischteich, Badeteich, Pachtgrund, See, Badeteich, Schotterteich, Schottersee, Badehütte, Fischerhütte
Badeplatz, Anteil, Seeanteil, Seezugang, Haus direkt am See, Steg. Bootshaus, Bootsliegeplatz, Boje, Ferienhaus, Bootshaus, Seeparzelle, Seegrund, Seegrundstück, Wochenendhaus

Die Seite Kategorie: Lunz am See aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Lunz am See.Geschichte.Einwohnerentwicklung.

Nach dem Ergebnis der Volkszählung 2001 gab es 2.045 Einwohner. 1991 hatte die Marktgemeinde 2.154 Einwohner, 1981 2.218 und im Jahr 1971 2.301 Einwohner.

Quellenangabe: Die Seite "Lunz am See.Geschichte.Einwohnerentwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 23:38 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Lunz am See.Geschichte.

Funde aus der jüngeren Steinzeit, wie etwa ein etwa 4000 Jahre altes Serpentin-Steinbeil, belegen eine frühe Besiedelung. Später wechselten Illyrer, dann Kelten ins obere Ybbstal, gefolgt von den Römern. Das Gebiet von Lunz am See war Teil der Provinz Noricum. Die Kelten und später die Römer bauten das "norische Eisen" am steirischen Erzberg ab und transportierten es über den Pass von Mendling nach Lunz und weiter durch das Bodingbachtal zu den Schmiedewerkstätten von Cetium (St. Pölten) und Arelape (Pöchlarn).Während der Völkerwanderung durchsetzte sich die Bevölkerung vereinzelt mit Awaren und vermehrt mit Slawen. Viele Menschen flüchteten in dieser Zeit aus dem von kriegerischen Stämmen durchzogenen Donautal ins Gebirge, zum Teil in die zahlreichen Höhlen der nördlichen Voralpen.Das spärlich besiedelte Land wurde zur Zeit der karolingischen Ostmark von Westen, vor allem von den Bayern, wiederbesiedelt. Als "Liunze in Montanis" - Lunz in den Bergen - wird der Ort erstmals 1203 urkundlich erwähnt. 1340 erwirbt Herzog Albrecht XI. das Gebiet um Lunz und schenkt es dem Kloster Gaming.1392 folgte die erste Erwähnung der "Frauenkirche ze Lunz", in der "Maria im goldenen Sessel" verehrt wird. Der Bau dieser Kirche wurde durch die zunehmende wirtschaftliche Stärke ermöglicht, es entstanden in dieser Zeit die ersten Hammerwerke, da die einfachen Schmieden den steigenden Bedarf an Wirtschaftsgütern nicht decken konnten. Lunz am See erreichte mit der gesamten Eisenstrasse eine lokale wirtschaftliche Bedeutung, insgesamt eine erste Blütezeit. Vom Wohlstand an der Eisenstrasse zeugt noch heute das Amonhaus, das Meister Ofner 1551 im Renaissancestil erbauen liess.Türkeneinfälle, die Pest sowie Reformation und Gegenreformation, die Kriege gegen die Franzosen und Churbaiern und die napoleonischen Invasionen erschütterten immer wieder die Gemeinde. Sowohl Dialekt als auch Ortsnamen (Franzosenreith) sind bis heute davon beeinflusst.Im 19. Jahrhundert wurde wiederum ein Aufschwung möglich, die zweite Blüte. Der Scheibbser Unternehmer Andreas Töpper arbeitete intensiv an der Vermarktung der Metallerzeugnisse. 1832 wurde ein Eisenwalzwerk errichtet, der Energiebedarf wurde beinahe vollständig aus der Wasserkraft der Ybbs gedeckt. Eine Steinbrücke, die Töpperbrücke, die mit in Gusswerk bei Mariazell gegossenen Heiligenfiguren geschmückt wurde, zeugt vom Reichtum der Zeit der zweiten Blüte.Gegen Ende des Neunzehnten Jahrhunderts sollte eine Normalspurbahn ins Ennstal als Verlängerung der Erlauftalbahn gebaut werden. Realisiert wurde eine Schmalspurbahn, die Ybbstalbahn, die mit erheblichem Gefälle zwischen Gaming und Lunz den Anschluss zur normalspurigen Erlauftalbahn herstellt, Anschluss an das Ennstal besteht über Waidhofen an der Ybbs.1932 wurde hier in der Doline Grünloch mit -52,6?° C die tiefste Temperatur Mitteleuropas gemessen. Lunz am See ist auch in heutiger Zeit als einer der Kältepole Österreichs bekannt.[1]

Quellenangabe: Die Seite "Lunz am See.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 23:38 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Aktuelle Inserate.co.at Anzeigen:
Immobilien

Suche Anlageobjekte: Landwirtschaften Wälder gesucht
Lage: Steiermark
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Landwirtschaften Wälder gesucht
Marktplatz

Suche Freizeit und Hobby: Mineralien Knittelfeld
Lage: Knittelfeld Originalinserat + Kontakt: Mineralien

Auto&KFZ

Biete Gebrauchtwagen: Mister Deals - der beste Fahrzeugexporteur aus den USA
Lage: Wien 1.,Innere Stadt Oringinalinserat + Kontakt: Mister Deals - der beste Fahrzeugexporteur aus den USA

Jobs
Suche Literatur, Recherchen, etc: Historiker, Student/Studentin der Geschichtswissenschaften
Lage: Linz Stadt
Originalinserat + Kontakt: Jobs Historiker, Student/Studentin der Geschichtswissenschaften
Region: Oberösterreich/Linz Stadt/Linz

in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral, Hauptplatz

Seeimmobilien:

Lunzersee Lunz am See

Denkmäler:

Der kostenlose Lunz am See.Immobilienmarkt.co.at bietet zeitlich unlimitierte Inserate. "Einfach zu bedienen, leicht gefunden werden."

Kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Software
z.B. Justimmo



Eine kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Immobilienmakler steht zur Verfügung.


==> Es wird Ihnen eine OpenImmo-Schnittstelle für den automatischen Abgleich Ihrer Immobilienobjekte aus Lunz am See zur Verfügung gestellt.
Wie Sie die Schnittstelle erhalten: hier

Teilnehmer: Immobilien Dorfer Treuhand


1 [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14][15] [16] [17] [18] [19] [20]

Angebote aus der Gemeinde:





weitere Immobilien Angebote (aktuell):

Immobilien
Suche Anlageobjekte: Landwirtschaften Wälder gesucht
Landwirtschaften Wälder gesucht
Lage: Steiermark Anbieter: Preis: 1.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz Umgebung/Graz

Immobilien
Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Kreuzung Eisteichgasse - St. Peter Pfarrweg
55,- Euro/Jahr, Tiefgaragenplatz zu vergeben!
Lage: Kreuzung Eisteichgasse - St. Peter Pfarrweg Anbieter: Preis: 55.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 8.Bezirk Sankt Peter/Graz

Immobilien
Suche Eigentumswohnung: EIGENTUMSWOHNUNG Kaufen 8041 Graz- Neufeldweg 147
[b][color=red][b][size=110][size=120]Ich suche dringend eine Eigentumswohnung in Graz, 8041 [/size][/size][/b][/color][/b] Liebenau, Neufeldweg Nr.147 Oder 119 Das ist eine Wohnanlage,erbaut von Baufirma KOHLBACHER. Ich ersuche dringend um Nachricht. [b][size=110]Sofortige Barzahlung[/size][/b] Telefon. 06641030656__06642627390 oder Mail: presseagentur@utanet.at Preis 300000,00 € oder nach Vereinbarung Lage GRAZ, Liebenau, Neufeldweg 147 Gemeinde GRAZ Bezirk Graz 7.Bezirk Liebenau - Neufeldgasse147 Bundesland Steiermark Telefon 06641030656__06642627390
Lage: 8041 GRAZ_Neufeldweg 147 Anbieter: Preis: 0.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien 8041 Graz- Neufeldweg 147
Region: Steiermark/Graz 7.Bezirk Liebenau/8041 Graz- Neufeldweg 147



[21] [22] [23] [24] [25] [26] 2[7] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34][35] [36] [37] [38] [39] [40]
[1a] [1b] [1c] [2a] [2b] [2c] [3a] [3b] [3c]

Auf Lunz am See,Immobilienmarkt.co.at können Sie Eigentumswohnungen, Mietwohnung, Haus, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Grundstück, Bauplatz, Garage, Stellplatz, Wald, Bauträger, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte, Appartement, ... anbieten.


Angebotslinks1
Straßen von Lunz am See:
1.Liste

-a.Teil-


2.LISTE Kazim, Weinbergl, Seekopf, Kleine Seeaustraße, Millenniumsgasse, Schulstraße, Waldbahnhof Langau, Dr Carl Kupelwieser-Promenade, Kothbergtal, Walcherbauer, Großau, Durchlaß, Gewerbestraße, Pramelreith, Oisreitl, Breiteneben, Pauschenreith, Hammerhausweg, Wintersbach, Ritzel, Hamot, Schlögelberg, Kogl, Ertltal, Pöllenreith, Kirchenplatz, Elisabeth Hummel-Straße, Lehen, Gstetten, Steinau, Töpperweg, St Johannesstraße, Hörau, Prettereck, Einödweg, Seekopfweg, Bahngasse, Pfaffenschlag, Bodingbachstraße, Franz Pichler-Gasse, Hochalmstraße, Holzapfel, Lüftleck, Julius Dinstl-Gasse, Seestraße, Dr Skedl-Straße, Bienenkunde, Graben, Sonnengasse, Ybbsstraße, Heinrich Paris-Gasse, Schaureith, Ahorntal, Helmelbodenstraße, Amonstraße, Karl Gaschler-Gasse, Lend, Mariazeller Straße, Sulzbach, Schöckelreith, Zellerhofstraße, Seehof, Haberfelnergasse, Neubaugasse, Weißenbach, Kasten, Knappenweg, Seepromenade, Scherzlehen, Hohenberg, Dorrgasse, Maißzinken, Hagen, Hochleiten,
-b.Teil-
Walcherbauer Lunz am See
Kirchenplatz Lunz am See
Pöllenreith Lunz am See
Karl Gaschler-Gasse Lunz am See
Graben Lunz am See
Oisreitl Lunz am See
Töpperweg Lunz am See
Bodingbachstraße Lunz am See
Bahngasse Lunz am See
Hochleiten Lunz am See
Mariazeller Straße Lunz am See
Elisabeth Hummel-Straße Lunz am See
Sulzbach Lunz am See
Lüftleck Lunz am See
Gstetten Lunz am See
Hohenberg Lunz am See
Kasten Lunz am See
Schaureith Lunz am See
Kleine Seeaustraße Lunz am See
Dr Carl Kupelwieser-Promenade Lunz am See
Hammerhausweg Lunz am See
Knappenweg Lunz am See
Maißzinken Lunz am See
Lehen Lunz am See
Franz Pichler-Gasse Lunz am See
Hamot Lunz am See
Amonstraße Lunz am See
Sonnengasse Lunz am See
Ertltal Lunz am See
St Johannesstraße Lunz am See
Pramelreith Lunz am See
Schlögelberg Lunz am See
Scherzlehen Lunz am See
Haberfelnergasse Lunz am See
Ybbsstraße Lunz am See
Großau Lunz am See
Bienenkunde Lunz am See
Ahorntal Lunz am See
Dr Skedl-Straße Lunz am See
Weißenbach Lunz am See
Pfaffenschlag Lunz am See
Helmelbodenstraße Lunz am See
Gewerbestraße Lunz am See
Schöckelreith Lunz am See
Millenniumsgasse Lunz am See
Julius Dinstl-Gasse Lunz am See
Dorrgasse Lunz am See
Holzapfel Lunz am See
Seekopf Lunz am See
Heinrich Paris-Gasse Lunz am See
Hörau Lunz am See
Hagen Lunz am See
Einödweg Lunz am See
Seestraße Lunz am See
Hochalmstraße Lunz am See
Kogl Lunz am See
Seekopfweg Lunz am See
Neubaugasse Lunz am See
Waldbahnhof Langau Lunz am See
Zellerhofstraße Lunz am See
Prettereck Lunz am See
Seepromenade Lunz am See
Lend Lunz am See
Wintersbach Lunz am See
Steinau Lunz am See
Durchlaß Lunz am See
Seehof Lunz am See
Kazim Lunz am See
Kothbergtal Lunz am See
Ritzel Lunz am See
Schulstraße Lunz am See
Pauschenreith Lunz am See
Breiteneben Lunz am See
Weinbergl Lunz am See

3.LISTE
part 1 "Strassenliste"

part 2 "Strassenverzeichnis"




Straßen von Lunz am See: (StraßenOesterreich)
Seekopfweg Lunz am See
Töpperweg Lunz am See
Dorrgasse Lunz am See
Zellerhofstraße Lunz am See
Elisabeth Hummel-Straße Lunz am See
Amonstraße Lunz am See
Bodingbachstraße Lunz am See
Sonnengasse Lunz am See
Karl Gaschler-Gasse Lunz am See
Neubaugasse Lunz am See
Seestraße Lunz am See
Schlögelberg Lunz am See
Hohenberg Lunz am See
Dr Skedl-Straße Lunz am See
Hammerhausweg Lunz am See
Hochalmstraße Lunz am See
Einödweg Lunz am See
Franz Pichler-Gasse Lunz am See
Heinrich Paris-Gasse Lunz am See
Bahngasse Lunz am See
Kleine Seeaustraße Lunz am See
Ybbsstraße Lunz am See
Gewerbestraße Lunz am See
Haberfelnergasse Lunz am See
St Johannesstraße Lunz am See
Mariazeller Straße Lunz am See
Helmelbodenstraße Lunz am See
Schulstraße Lunz am See
Millenniumsgasse Lunz am See
Knappenweg Lunz am See
Julius Dinstl-Gasse Lunz am See

Bergern im Dunkelsteinerwald.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 34, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 124. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 608. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 48,81 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Bergern im Dunkelsteinerwald.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 20:29 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Perg.Wirtschaft und Infrastruktur.Beschäftigung und Einkommen.

Die Stadtgemeinde Perg ist gemeinsam mit der benachbarten Marktgemeinde Schwertberg das wirtschaftliche Zentrum des Bezirks.Die Anzahl der Arbeitsstätten stieg zwischen den beiden letzten Volkszählungen 1991 und 2001 um 37,7 % auf 449. Die Anzahl der Arbeitsplätze erhöhte sich im selben Zeitraum um 18 % auf 5126.[50][51] Für die Pendler bedeutet der in den letzten Jahren erfolgte Ausbau des Strassennetzes und der Ausbau des regionalen Schienenverkehrs eine deutliche Verbesserung. Beispiele für die in den letzten Jahren umgesetzten Massnahmen sind der Bau der Perger Ortsumfahrung und des Münzbacher Zubringers sowie der Bau der Ennsdorfer Schleife und der Einsatz moderner Zugsgarnituren zwischen dem Bezirk Perg und der Landeshauptstadt.2001 waren 2,3 % der in Perg beschäftigten erwerbstätigen Personen in der Land- und Forstwirtschaft tätig. In Industrie, Gewerbe und Bauwesen waren 2001 43,7 % beschäftigt. Der Anteil ist gegenüber 1991 beziehungsweise 1981 deutlich zurückgegangen, während der Anteil der im Dienstleistungsbereich tätigen Personen gestiegen ist.[52]Die Erwerbsquote war im Bezirk Perg im Jahr 2006 mit 47,6 % höher als im oberösterreichischen Durchschnitt, ebenso die Arbeitsmarktintegration beider Geschlechter. Hinsichtlich der Beschäftigungsquote war der Unterschied zwischen Männern mit 52,4 % und Frauen mit 42,5 % grösser als in den meisten anderen Bezirken des Bundeslandes. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg war im Oberösterreich-Vergleich etwas niedriger (beispielsweise Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg im Jahr 2006 3,8 %, Oberösterreich 4,3 %). Der Vergleich zwischen Männern und Frauen zeigte im Bezirk Perg jedoch ein ungünstigeres Bild für die Frauen (beispielsweise Arbeitslosigkeit im Jahr 2006 Männer 3,5 % und Frauen 4,3 %). Der Druck auf dem Arbeitsmarkt gemessen an der Anzahl der Arbeitslosen pro offener Stelle war im Bezirk Perg mit 4 Personen deutlich höher wie in Oberösterreich mit 3,1 Personen. Die Arbeitslosigkeit der Männer im Bezirk Perg war 2006 auf Grund des hohen Gewichts der Baubranche einer starken saisonalen Fluktuation unterworfen, von der insbesondere die Männer betroffen waren.[53]Das mittlere Bruttoeinkommen der in Perg arbeitenden Erwerbstätigen belief sich im Jahr 2006  auf monatlich 1716 Euro und lag damit leicht unter dem oberösterreichischen Durchschnitt. Im Bezirksvergleich belegte Perg damit den 11. Rang. Während die männlichen Angestellten 2836 Euro verdienten, kamen die Arbeiterinnen auf weniger als 1000 Euro. Einschliesslich der Auspendler wird in etwa das oberösterreichische Durchschnittseinkommen von 1761 Euro erreicht. Im Bezirksvergleich befanden sich die Männer dabei auf Platz 5, während die Frauen Platz 13 einnahmen.[54]

Quellenangabe: Die Seite "Perg.Wirtschaft und Infrastruktur.Beschäftigung und Einkommen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:45 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Zistersdorf.Geschichte.Einwohnerentwicklung.

Nach dem Ergebnis der Volkszählung 2001 gab es 5.632 Einwohner. 1991 hatte die Stadtgemeinde 5524 Einwohner, 1981 5792 und im Jahr 1971 6421 Einwohner.

Quellenangabe: Die Seite "Zistersdorf.Geschichte.Einwohnerentwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 00:09 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Ortschaften:

Lunz am See,
Höfe:
Gansbrunnhof,
Schönauhof,
Schöckelreithhof,
Schloss Seehofhof,
Oisreitlhof,
Glockriegelhof,
Luckenbrunnhof,
Kogelhof,
Pfannehof,
Schlapperharthof,
Herdenglhof,
Neidfleckhof,
Großwintersbachhof,
Hinterbreitenebenhof,
Hamahdhof,
Großweinegghof,
Bodingsteinhof,
Ganzebenhof,
Preselreithhof,
Lunz am Seehof,
Walcherbauerhof,
Grubhof,
Sulzbachhof,
Durchlaßhof,
Prettereckhof,
Großseeauhof,
Seehofhof,
Pfaffenschlaghof,
Kaltenmarkthof,
Fürstenreithhof,
Seereithhof,
Schlagebenhof,
Ahornberghof,
Koglhof,
Ahorntalhof,
Maißhof,
Kleinwintersbachhof,
Großschöpftalhof,
Loosbichlhof,
Hochalmhof,
Grabenhof,
Unterhackstockhof,
Perneckhof,
Oberhackstockhof,
Mausrodlhof,
Oedhof,
Salchenhof,
Zwieselhof,
Große Weißenbachauhof,
Vorderbreitenebenhof,
Rechberghof,
Kastenhof,
Haslauhof,
Übelgrabenhof,
Schaureithhof,
Zettelreithhof,
Großgroßauhof,
Kothbergtalhof,
Höhensteinhof,
Gamseckhof,
Seefriedhof,
Rottenlehenhof,
Pramelreithhof,
Pramellehenhof,
Seekopfhof,
Ramsauhof,
Lichtenauhof,
Holzapfelhof,
Ertltalhof,
Hohenberg beim Lunzberghof,
Durchlaßalmhof,
Schlögelberghof,
Wallerbachhof,
Kleine Weißenbachauhof,
Taxegghof,
Gotthardsberghof,
Kothgrabenhof,
Oberhofhof,
Weißenbachhof,
Windlehenhof,
Kleinseeauhof,
Tögelreithhof,
Tischenhof,
Grub im Ertltalhof,
Biologische Stationhof,
Ahornhof,
Lunz-Berggebiethof,
Pauschenalmhof,
Poschenreithhof,
Pöllenreithhof,
Steinauhof,
Lunz Amthof,
Schwärzhof,
Bodingbachhof,
Kleinweinegghof,
Großauhof,
Lehenhof,
Pauschenreithhof,
Kleingroßauhof,

Siedlung:
Gansbrunnsiedlung,
Schönausiedlung,
Schöckelreithsiedlung,
Schloss Seehofsiedlung,
Oisreitlsiedlung,
Glockriegelsiedlung,
Luckenbrunnsiedlung,
Kogelsiedlung,
Pfannesiedlung,
Schlapperhartsiedlung,
Herdenglsiedlung,
Neidflecksiedlung,
Großwintersbachsiedlung,
Hinterbreitenebensiedlung,
Hamahdsiedlung,
Großweineggsiedlung,
Bodingsteinsiedlung,
Ganzebensiedlung,
Preselreithsiedlung,
Lunz am Seesiedlung,
Walcherbauersiedlung,
Grubsiedlung,
Sulzbachsiedlung,
Durchlaßsiedlung,
Pretterecksiedlung,
Großseeausiedlung,
Seehofsiedlung,
Pfaffenschlagsiedlung,
Kaltenmarktsiedlung,
Fürstenreithsiedlung,
Seereithsiedlung,
Schlagebensiedlung,
Ahornbergsiedlung,
Koglsiedlung,
Ahorntalsiedlung,
Maißsiedlung,
Kleinwintersbachsiedlung,
Großschöpftalsiedlung,
Loosbichlsiedlung,
Hochalmsiedlung,
Grabensiedlung,
Unterhackstocksiedlung,
Pernecksiedlung,
Oberhackstocksiedlung,
Mausrodlsiedlung,
Oedsiedlung,
Salchensiedlung,
Zwieselsiedlung,
Große Weißenbachausiedlung,
Vorderbreitenebensiedlung,
Rechbergsiedlung,
Kastensiedlung,
Haslausiedlung,
Übelgrabensiedlung,
Schaureithsiedlung,
Zettelreithsiedlung,
Großgroßausiedlung,
Kothbergtalsiedlung,
Höhensteinsiedlung,
Gamsecksiedlung,
Seefriedsiedlung,
Rottenlehensiedlung,
Pramelreithsiedlung,
Pramellehensiedlung,
Seekopfsiedlung,
Ramsausiedlung,
Lichtenausiedlung,
Holzapfelsiedlung,
Ertltalsiedlung,
Hohenberg beim Lunzbergsiedlung,
Durchlaßalmsiedlung,
Schlögelbergsiedlung,
Wallerbachsiedlung,
Kleine Weißenbachausiedlung,
Taxeggsiedlung,
Gotthardsbergsiedlung,
Kothgrabensiedlung,
Oberhofsiedlung,
Weißenbachsiedlung,
Windlehensiedlung,
Kleinseeausiedlung,
Tögelreithsiedlung,
Tischensiedlung,
Grub im Ertltalsiedlung,
Biologische Stationsiedlung,
Ahornsiedlung,
Lunz-Berggebietsiedlung,
Pauschenalmsiedlung,
Poschenreithsiedlung,
Pöllenreithsiedlung,
Steinausiedlung,
Lunz Amtsiedlung,
Schwärzsiedlung,
Bodingbachsiedlung,
Kleinweineggsiedlung,
Großausiedlung,
Lehensiedlung,
Pauschenreithsiedlung,
Kleingroßausiedlung,
Gansbrunnstraße,
Schönaustraße,
Schöckelreithstraße,
Schloss Seehofstraße,
Oisreitlstraße,
Glockriegelstraße,
Luckenbrunnstraße,
Kogelstraße,
Pfannestraße,
Schlapperhartstraße,
Herdenglstraße,
Neidfleckstraße,
Großwintersbachstraße,
Hinterbreitenebenstraße,
Hamahdstraße,
Großweineggstraße,
Bodingsteinstraße,
Ganzebenstraße,
Preselreithstraße,
Lunz am Seestraße,
Walcherbauerstraße,
Grubstraße,
Sulzbachstraße,
Durchlaßstraße,
Prettereckstraße,
Großseeaustraße,
Seehofstraße,
Pfaffenschlagstraße,
Kaltenmarktstraße,
Fürstenreithstraße,
Seereithstraße,
Schlagebenstraße,
Ahornbergstraße,
Koglstraße,
Ahorntalstraße,
Maißstraße,
Kleinwintersbachstraße,
Großschöpftalstraße,
Loosbichlstraße,
Hochalmstraße,
Grabenstraße,
Unterhackstockstraße,
Perneckstraße,
Oberhackstockstraße,
Mausrodlstraße,
Oedstraße,
Salchenstraße,
Zwieselstraße,
Große Weißenbachaustraße,
Vorderbreitenebenstraße,
Rechbergstraße,
Kastenstraße,
Haslaustraße,
Übelgrabenstraße,
Schaureithstraße,
Zettelreithstraße,
Großgroßaustraße,
Kothbergtalstraße,
Höhensteinstraße,
Gamseckstraße,
Seefriedstraße,
Rottenlehenstraße,
Pramelreithstraße,
Pramellehenstraße,
Seekopfstraße,
Ramsaustraße,
Lichtenaustraße,
Holzapfelstraße,
Ertltalstraße,
Hohenberg beim Lunzbergstraße,
Durchlaßalmstraße,
Schlögelbergstraße,
Wallerbachstraße,
Kleine Weißenbachaustraße,
Taxeggstraße,
Gotthardsbergstraße,
Kothgrabenstraße,
Oberhofstraße,
Weißenbachstraße,
Windlehenstraße,
Kleinseeaustraße,
Tögelreithstraße,
Tischenstraße,
Grub im Ertltalstraße,
Biologische Stationstraße,
Ahornstraße,
Lunz-Berggebietstraße,
Pauschenalmstraße,
Poschenreithstraße,
Pöllenreithstraße,
Steinaustraße,
Lunz Amtstraße,
Schwärzstraße,
Bodingbachstraße,
Kleinweineggstraße,
Großaustraße,
Lehenstraße,
Pauschenreithstraße,
Kleingroßaustraße,

Wege:
Gansbrunnweg,
Schönauweg,
Schöckelreithweg,
Schloss Seehofweg,
Oisreitlweg,
Glockriegelweg,
Luckenbrunnweg,
Kogelweg,
Pfanneweg,
Schlapperhartweg,
Herdenglweg,
Neidfleckweg,
Großwintersbachweg,
Hinterbreitenebenweg,
Hamahdweg,
Großweineggweg,
Bodingsteinweg,
Ganzebenweg,
Preselreithweg,
Lunz am Seeweg,
Walcherbauerweg,
Grubweg,
Sulzbachweg,
Durchlaßweg,
Prettereckweg,
Großseeauweg,
Seehofweg,
Pfaffenschlagweg,
Kaltenmarktweg,
Fürstenreithweg,
Seereithweg,
Schlagebenweg,
Ahornbergweg,
Koglweg,
Ahorntalweg,
Maißweg,
Kleinwintersbachweg,
Großschöpftalweg,
Loosbichlweg,
Hochalmweg,
Grabenweg,
Unterhackstockweg,
Perneckweg,
Oberhackstockweg,
Mausrodlweg,
Oedweg,
Salchenweg,
Zwieselweg,
Große Weißenbachauweg,
Vorderbreitenebenweg,
Rechbergweg,
Kastenweg,
Haslauweg,
Übelgrabenweg,
Schaureithweg,
Zettelreithweg,
Großgroßauweg,
Kothbergtalweg,
Höhensteinweg,
Gamseckweg,
Seefriedweg,
Rottenlehenweg,
Pramelreithweg,
Pramellehenweg,
Seekopfweg,
Ramsauweg,
Lichtenauweg,
Holzapfelweg,
Ertltalweg,
Hohenberg beim Lunzbergweg,
Durchlaßalmweg,
Schlögelbergweg,
Wallerbachweg,
Kleine Weißenbachauweg,
Taxeggweg,
Gotthardsbergweg,
Kothgrabenweg,
Oberhofweg,
Weißenbachweg,
Windlehenweg,
Kleinseeauweg,
Tögelreithweg,
Tischenweg,
Grub im Ertltalweg,
Biologische Stationweg,
Ahornweg,
Lunz-Berggebietweg,
Pauschenalmweg,
Poschenreithweg,
Pöllenreithweg,
Steinauweg,
Lunz Amtweg,
Schwärzweg,
Bodingbachweg,
Kleinweineggweg,
Großauweg,
Lehenweg,
Pauschenreithweg,
Kleingroßauweg,